Schattenspringer - von Daniela Schreiter - ab 10 Jahre

Zoom
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 2 - 3 Tage Gewicht: 0.65 kg
Achtung: Es gibt auch eine signierte Version von "Schattenspringer" mit der Artikelnummer 1010315 bei uns. Bitte habt Verständnis, dass ihr keine signierten Ausgaben vorbestellen könnt, falls diese ausverkauft ist, da wir nicht wissen, wann uns wieder welche zur Verfügung stehen.

Daniela ist Asperger-Autistin. Seit ihrer Diagnose wollte sie einen Comic darüber zeichnen, wie es ist, als Autist zu leben, zu sehen, zu fühlen. Wörter allein haben dafür einfach nie ausgereicht. In ihrem Debüt "Schattenspringer" zeichnet sie nun ihre Kindheit bis zum Erwachsenenalter auf und zeigt, welche Hürden es dabei zu meistern gilt, von denen Nicht-Autisten nicht einmal ahnen, dass sie überhaupt existieren. Einfühlsam und authentisch legt sie dar, wie sich im Anderssein der Alltag gestaltet. Gleichzeitig erkennt man sich auch als Leser oft in den von ihr beschriebenen Situationen wieder.

Eine bemerkenswerte Graphic Novel darüber, wie es ist, wenn man die Welt mit anderen Augen sieht.

Besucht mal ihren Blog http://www.fuchskind.de/ und macht euch ein Bild von ihren Arbeiten und Comics.

160 Seiten, farbig, 17x24 cm, Hardcover, Panini Comics

Alle Bilder sind Copyright © Daniela Fuchskind Schreiter © 2014 Panini Verlags GmbH.

Bitte zu beachten: Der Brutto-Preis für Kunden in Österreich beträgt aufgrund der Buchpreisbindung € 20,60.

Text/Zeichnungen Daniela Schreiter
Seitenzahl 160
Größe/Format 17x24 cm
Farbe 4/4
Verlag Panini Comics

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Lukas schreibt: 27.04.2014
Ein wunderbares Werk von Daniela Schreiter, dass es schafft auf humoristische Art und Weise das Thema "Autismus im Alltag" anhand von gezeichneten Tagebucheinträgen dem Leser näher zu bringen.

Und auch wenn man sich garnicht so sehr für das Thema Autismus interessiert, kann man aus diesem Graphic Novel einiges lernen und vielleicht auch an seine Kinder weitergeben.

Unbedingt mal reinschauen. Lohnt sich!