… nur dem Gustav haben sie zuhause wieder kein Wort geglaubt - ab 6 Jahre

Artikel 1 VON 9
Zoom
Leowalds und Haimo Kinzlers dritter Gustav-Band
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 2 - 4 Tage Gewicht: 0.45 kg

Es gibt einen neuen “Gustav” von Haimo Kinzler und Leo Leowald! Kein Comic, sondern vier Kurzgeschichten mit vielen Illustrationen für Kinder ist es geworden. Das neue Buch heisst: “… nur dem Gustav haben sie Zuhause wieder kein Wort geglaubt”. Und diesmal können die Leserinnen und Leser gleich vier Abenteuer an der Seite von Gustav verbringen! Er reitet Rodeo, wird verzaubert, reist durchs All und… rostet!

Ganz normale Schultage also. Zumindest für einen, der Gustav heisst. Das Buch hat über hundert Seiten und ist vollgepackt mit Illustrationen. Und diesmal gibt es auch ein bisschen mehr zu lesen als in den ersten beiden Bänden.

Getextet von Haimo Kinzler, Stammautor bei Käpt’n Blaubär und selbst Comiczeichner, kommt die Geschichte erfrischend unbekümmert daher. Leo Leowald, Illustrator, Comiczeichner (“Raues Sitten”) und Zeichner des tägliche Comicblogs www.zwarwald.de, illustriert Gustav mit lockerer Linie und Liebe zum Detail. Die Bilder laden zum mehrmaligen Betrachten ein. Dabei halten sie stilistisch die Balance zwischen Kinderbuch und Comicstrich, was vor allem ihrer bemerkenswerten Übersichtlichkeit und Lesbarkeit zugute kommt.

Und Leowald macht, nett wie er ist, vorn ins Buch noch kleine Signaturen für euch!

104 Seiten, farbig, 13 x 17,5 cm, Softcover, Stromboli Verlag

Text/Zeichnungen Haimo Kinzler, Leo Leowald
Seitenzahl 104
Größe/Format 13 x 17,5 cm
Farbe 4/4

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.