Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen sowie um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihrer Widerspruchsmöglichkeit. x

Shaolin Grandmaster Killer - Band 1 Thomas Sluzalek

Artikel 1 VON 3
Zoom
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar Lieferzeit: 2 - 4 Tage Gewicht: 0.45 kg

SHAOLIN GRANDMASTER KILLER #1

MACH DICH BEREIT FÜR POSTAPOKALYPTISCHE KUNG FU ACTION! Diese Comicserie ist eine Hommage an die ultragewalttätigen Manga & Anime der 80er/90er Jahre und an das Martial Arts Filmgenre, gewürzt mit skurrilen Fantasy Elementen, Kaiju, riesigen Robotern, Aliens und vielen mehr!

"Ein Junge namens Gu verriet einst den Shaolin Tempel und schaffte es irgendwie den Großmeister zu töten. Dieses Ereignis war der erste Schritt auf dem Weg zur völligen Vernichtung der Menschheit. Von diesem Moment an lebte Gu ein Leben, das aus Abenteuer, Kämpfen, Training, Rauschmitteln und mehr Kämpfen bestand.

Jetzt ist Gu ein alter Mann, der sich nichts sehnlicher wünscht als alleine zu sein und seine Vergangenheit mit Unmengen an Wein zu vergessen. Aber seine vergangenen Sünden suchen ihn heim. Und wie es scheint sind seine Tage des Kampfes noch nicht vorbei."

Thomas Sluzalek wurde 1982 geboren, arbeitet derzeit als Grafikdesigner und Illustrator und begann im Alter von 10 Jahren damit Comics zu zeichnen. Nebenbei arbeitet Thomas an zahlreichen kleineren Projekten, wie z.B. Fan-Comics zu den Turtles, Batman, Saber Rider, etc. und seinem Webcomic "Weaponmaster", das ab Winter 2015 gratis online zu finden sein wird.

Mehr Infos zu ihm auf seiner Künstlerseite bei uns.

Text/Zeichnungen: Thomas Sluzalek; Seitenzahl: 84; SC, Schwarzweiß, Format: A4 (21 x 29,7 cm), Sprache: Englisch, inlusive 3 Postkarten

Text/Zeichnungen Thomas Sluzalek
Seitenzahl 84
Größe/Format A4
Farbe sw

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.