Das Leben ist kein Ponyhof Band 2 - Limitiertes HC mit "Glow in the...

Artikel 139 VON 362
Zoom

Das Leben ist kein Ponyhof Band 2 - Limitiertes HC mit "Glow in the dark"-Schutzumschlag - 2013

Select Art. Nr.: 1010130
Sarah Burrini
Willkommen in der Realität! Das zweite Buch vom Ponyhof
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 4 - 6 Tage Gewicht: 0.49 kg

Wenn Sarahs Pony Butterblume sich als ehemalige rechte Hand des Chefs einer internationalen Verbrecherorganisation entpuppt, Hausdämon Kevin-Asmodias der größte Nerd der Schattenwelt ist, Elefant Ngumbe mit ihr den Körper tauscht, El Pilzo ihr eine dunkle Zukunft prophezeit, die Natur furchterregend natürlich ist und sich alle ihre Freunde als imaginär herausstellen, bleibt Sarah dennoch ruhig. Denn sie weiß genau: DAS LEBEN IST KEIN PONYHOF.

Endlich! *Das Leben ist kein Ponyhof* Band 2 ist seit 5. Juni 2013 als Hardcover mit 96 Seiten erhältlich, größer als zuvor (21 cm!).

"Das Leben ist kein Ponyhof" wurde in München 2011 mit dem PENG-Preis für den besten deutschen Online-Comic ausgezeichnet und hat im September 2011 in Leipzig den *Goldenen Comicgartenzwerg* erhalten. 2012 dann bekam Sarah Burrini für den "Ponyhof" den Sondermann-Preis der Frankfurter Buchmesse verliehen.

96 Seiten, HC, 21 x 21 cm, vf, Schutzumschlag; Vorwort von KWINK.

© Sarah Burrini 2013

ACHTUNG: Es handelt sich hier um eine Spezialausgabe mit "Glow in the dark"-Schutzumschlag, im Siebdruckverfahren veredelt!

Bei Kwimbi ist auch die Normalausgabe des Buchs erhältlich.

Bitte gebt bei eurer Bestellung mit an, ob der Band eine Widmung haben soll.

Text/Zeichnungen Sarah Burrini
Seitenzahl 96
Auflage 200 Stück
Besonderheit Limitiert auf 200 Stück; Signiert/mit Widmung auf Wunsch
Größe/Format 21 x 21 cm, HC
Farbe 4/4
Verlag Zwerchfell GbR

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Alexander schreibt: 04.12.2013
Auf Amazon hab ich schon eine Rezension hinterlassen, nachdem ich das Buch bei der Künstlerin direkt auf der Comic-Messe in München gekauft hatte - jetzt also auch hier.
Um mich selbst zu zitieren:
" "Das Leben ist kein Ponyhof - Willkommen in der Realität" ist allen wärmstens zu empfehlen, die so langsam in der Realität ankommen und sich nicht ganz sicher sind, was sie da eigentlich sollen..."
Wunderbar absurd und mit feinem Gespür für den Alltag aller, die irgendwo in die Nerd-Ecke gehören (so verwaschen der Begriff mittlerweile auch ist), ist die Reihe sehr lesenswert. Das Glow-in-the-Dark-Cover tut, was es verspricht (einige Elemente leuchten), und der einzige Kritikpunkt ist, dass der erste Band ein kleineres Format hat.
Lesetipp, auch da natürlich alle Comicstrips online stehen und jeder sich ein Bild davon machen kann.