Der Dschungel: Nach dem Roman von Upton Sinclair - HC – Kristina Gehrmann

Artikel 376 VON 424
Zoom
eine Auswandererfamilie in Amerika
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Es handelt sich hier um eine Vorbestellung! Der Artikel trifft voraussichtlich Ende März bei mir ein. Lieferbar ab 20.03.2018 Gewicht: 1.45 kg

Achtung: Es handelt sich hier um eine Vorbestellung. Bitte beachtet, solltet ihr "Der Dschungel" mit anderen Artikeln zusammen bestellen, werden diese bestellten Artikel gemeinsam zum Erscheinungsdatum des Buchs verschickt. Das voraussichtliche Erscheinungsdatum ist der 20. März 2018.

Kristina Gehrmanns Begeisterung für historische Stoffe und ihre Zeichenfertigkeit brachten ihr schon für ihre erste Graphic Novel "Im Eisland", die von der Franklin-Expedition handelt, den Deutschen Jugendliteraturpreis ein. Nun hat sie Upton Sinclairs Roman „Der Dschungel" adaptiert.

Hoffnungsvoll kommt Ende des 19. Jahrhunderts eine litauische Auswandererfamilie in Amerika, dem Land ihrer Träume, an. Sie finden Arbeit in den Schlachthöfen von Chicago, aber nichts wird gut: Die hygienischen Zustände sind unbeschreiblich, Korruption scheint ein Naturgesetz zu sein, die Arbeitsbedingungen führen zum frühen Tod Erwachsener und Kinderarbeit wird für die Familie überlebensnotwendig.

Das Buch zeigt deutlich wie unsere Industriegesellschaft aussah, bevor es Errungenschaften wie Krankenkassen, Schulpflicht, Renten u.ä. gab. Und es erinnert durchaus an die aktuellen Zustände in Niedriglohnländern.

HC, 384 Seiten, 17,30 x 24,50 cm, empfohlen ab 14 Jahren, Erscheinungstermin 20. März 2018

Bitte zu beachten: Der Preis für "Der Dschungel" beträgt für Kunden in Österreich aufgrund der Buchpreisbindung bei Lieferungen nach Österreich €28,80. Bitte wenden Sie sich bei Interesse per E-Mail an order@kwimbi.de.

Text/Zeichnungen Kristina Gehrmann
Seitenzahl 384
Besonderheit Signierte Ausgaben in begrenzter Anzahl erhältlich
Farbe Graustufen
Verlag Carlsen Verlag

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.