Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen sowie um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihrer Widerspruchsmöglichkeit. x

Ghoul Squad #1

Artikel 420 VON 456
Zoom
Klassische Monster als Helden, warum nicht?!
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 2 - 3 Tage Gewicht: 0.25 kg

Ein Vampir, eine Hexe, ein Monster und ein Fledermausmensch gehen in eine Bar… Hört sich an wie der Beginn eines lausigen Witzes; ist es auch! Aber der Weg zur Pointe ist gespickt mit allerlei irrsinnigen Verstrickungen.

Wir begleiten 4 Exemplare der Horror-Mythologie auf ihrem Weg zu einem unerreichbaren Ziel: Den Menschen die Angst vor Monstern zu nehmen und selbst zu Superhelden werden. Wenn sie sich dabei nur nicht ständig selbst im Weg stehen würden. So ist die erste Mission, ein transsylvanisches Dorf vor einem Werwolf zu retten, viel komplizierter, als sie eigentlich sein müsste. Zum Leidwesen unserer monströsen Protagonisten, aber zum Amüsement unserer schreckensbegeisterten Lesern.

Plem Plems neuer US-Import wurde ins Deutsche übertragen von Henning Mehrtens, Autor von Mr. Kill, der sich ausgiebig in unheilvollen Floskeln und blutgetränkter Euphorie baden konnte bei dieser Tätigkeit.

Autor - Brandon Rhiness, Zeichner - Carlos Trigo, Kolorist - Nick O'Gorman, Übersetzer/Texter - Henning Mehrtens, Letterer - Christopher Kloiber

Mit PinUp von Andreas Butzbach

17x26 cm, Softcover, 24 Seiten, Farbe

Text/Zeichnungen Autor - Brandon Rhiness Zeichner - Carlos Trigo Kolorist - Nick O'Gorman Übersetzer/Texter - Henning Mehrtens Letterer - Christopher Kloiber
Seitenzahl 28
Größe/Format 17 x 26 cm
Farbe 4/4

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.