Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen sowie um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihrer Widerspruchsmöglichkeit. x

Prinz Gigahertz 2 - Lukas Kummer

Zoom
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 2 - 4 Tage Gewicht: 0.6 kg

Ruhe ist eingekehrt, in das Leben des Roboterprinzen. Nach den turbulenten Ereignissen aus Prinz Gigahertz 1 fristet der gescheiterte Held nun ein Schattendasein im Leerraum zwischen den Dimensionen. Dort, in seinem Exil, wird er von den Geistern seiner Vergangenheit heimgesucht. Nach und nach drängt sich unserem mechanischen Ritter eine entscheidende Einsicht auf: Es gibt kein Entrinnen.

In diesem Jahr machen wir auf jeden Fall keinen Halt vor dem Tod – denn auch in der unverhofften Fortsetzung des grandiosen Prinz Gigahertz lebt unser totgesagter Held länger, als der erste Teil uns weiß machen wollte. Als Sequel und Prequel in einem Band, beweist Lukas Kummer einmal mehr, dass er nicht nur Meister der grafischen Kunst, sondern auch ein begnadeter Erzähler ist. Und Fans seines Erstlings “Die Verwerfung” versprechen wir darüberhinaus eine Neu-Auflage dieses inzwischen leider vergriffenen Meisterwerks.

Nach seinem düsteren, nihilistischen Debüt “Die Verwerfung” und Adaptionen von Thomas Bernhards autobiografischen Texten schaltet Lukas Kummer den Kopf aus und lässt Herz und Bauch dem Stift diktieren. In “Prinz Gigahertz” arbeitet er sich visuell berauscht an der High Fantasy ab, lässt dabei scheinbar kein Klischee unbeachtet liegen und strickt aus den bekannten Zutaten des Genres ein spannendes Märchen für Erwachsene: Anleihen an Retro-Computerspiel-Ästhetik beherrschen die neon-gefärbten Bilder und vermischen somit das übliche Mittelalter-geprägte Setting mit einer naiven Tec-Magie, und einer gehörigen Portion Post-Apokalypse, in der auch der Blutzoll nicht zu gering ausfällt.

116 Seiten, 17,5 x 24,6 cm, Hardcover, vierfarbig, Zwerchfell Verlag. VÖ Februar 2022.

Genre: Science Fiction

Text/Zeichnungen Lukas Kummer
Seitenzahl 116
Farbe 4/4
Größe/Format 17 x 24 cm
Verlag Zwerchfell

Artikel bewerten

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.