Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen sowie um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihrer Widerspruchsmöglichkeit. x

Verknipst und so – Anne Delseit und Jenny Liz – VÖ 02.08.2019

Artikel 464 VON 495
Zoom
Fortsetzung der romantischen Kurzgeschichte von Anne Delseit und Jenny Liz
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Es handelt sich hier um eine Vorbestellung! Der Artikel ist voraussichtlich ab dem Comic-Salon Erlangen bei mir erhältlich. Versand erst ab ca 06. August 2019 möglich. Lieferbar ab 06.08.2019 Lieferzeit: 2 - 4 Tage Gewicht: 0.25 kg

Achtung: Es handelt sich hier um eine Vorbestellung. Bitte beachtet, solltet ihr das Heft "VERKNIPST UND SO" mit anderen Artikeln zusammen bestellen, werden alle diese bestellten Artikel gemeinsam zum Auslieferungsdatum des Titels verschickt.

VÖ: voraussichtlich am 2. August 2019 zur AnimagiC 2019.

Auslieferung für Vorbesteller erst nach der AniMagic ab 06.08. in der Reihenfolge der eingegangenen Bestellungen.

Der Abschlussband des romantischen Dreiteilers "Verknipst" von Anne Delseit und Jenny Liz!

Sina hadert mit sich und ihren Gefühlen für Alex – und strapaziert die Geduld und das Verständnis ihrer Freundinnen. Doch dann bekommt sie von unerwarteter Seite Unterstützung ...

Anne Delseit, geboren 1986 in Köln, ist seit 2008 als Autorin, Redakteurin und Journalistin tätig. Fasziniert von allen Spielarten des Comics arbeitet sie mit Künstlern aus dem In- und Ausland zusammen. Im Manga-Bereich ist sie vor allem durch die im Carlsen Verlag erschienenen Reihen Lilientod und Schattenarie bekannt. Webpräsenz auf http://www.alicubi.de

Veröffentlichungen (Auswahl):
In maiorem dei gloriam (Fireangels Verlag, 2009)
Lilientod (Carlsen Manga, 2009)
Schattenarie (Carlsen Manga, 2015)
Verknipst (Edition Kwimbi, 2015)
Tod/Mädchen (Edition Kwimbi, 2017)
Verknipst noch mal (Edition Kwimbi 2018)

Jenny Liz alias Jenny Lachenmaier, geboren 1986, lebt und arbeitet in Radheim. Inspiriert von japanischen Künstlerinnen wie Arina Tanemura und Yoko Maki zeichnet sie seit 2002 im Manga-Stil. Bevorzugt verwendet sie dabei traditionelle Medien wie Aquarell, Copic Marker und Buntstifte, arbeitet aber auch gerne am PC. Gemeinsam mit der Autorin Fay veröffentlichte sie 2014 als FayLiz das Zeichenbuch "Manga goes Color" im Frech Verlag.

Veröffentlichungen: Manga goes Color (Frech Verlag, 2014), 2015 erschien "Verknipst", 2017 Tod/Mädchen und "Verknipst noch mal!" 2018 in der Edition Kwimbi.

Webpräsenz auf http://www.jenny-design.com

46 Seiten, 14,8 x 21 cm, SC, Klebebindung, Storyseiten Graustufen, Edition Kwimbi 2019.

© 2019 by Anne Delseit und Jenny Liz

Text/Zeichnungen Anne Delseit, Jenny Liz
Seitenzahl 46
Farbe Cover: Farbe; Innenseiten: Graustufen
Verlag Edition Kwimbi
Auflage 1. Auflage 2019

Artikel bewerten

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.