XOTH! - Extended Edition - von Anna-Maria Jung

Artikel 232 VON 394
Zoom
Jacop und der Dimensionsschlürfer
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 2 - 3 Tage Gewicht: 0.45 kg

An einem seiner vielen ereignislosen, langweiligen Abenden beschließt der junge Jacop O‘Damsel, freiberuflicher Nerd, sich besoffen in einem Hinterhof schlafen zu legen. Blöd, dass ausgerechnet da plötzlich ein intergalaktischer Dimensionsschlürfer auftaucht. Bevor Jacop überhaupt die Chance bekommt, einen Kater zu haben, nimmt ihn das Ding auch schon einfach so mit. Jacop wacht in Xoth auf, einer fremden Welt voller abartiger Kreaturen – oder sollte man sagen: geradezu unsagbar grauenhaft?

Auf jeden Fall sind da noch die »Humanisten«, eine Bande von stinkigen Fischköpfen, die Menschen kultartig verehren, und die Jacop angeblich für eine Mission brauchen. Und gäbe es nicht genug an Wahnsinn zu verkraften, setzt der Bürgermeister der Stadt, der mächtige Cthulhu, seine besten Killer auf den Fall an. Den großen Alten sei Dank gibt es da noch Yen Niggurath, ein hübsches Ziegenmädchen, das Gefallen an dem hilflosen Menschlein findet. Zusammen mit ihr geht Jacop dem »Ordus Humanus« auf den Grund, denn – bei Cthulhus fettem Arsch! – er hat keine Lust, ständig um sein Leben zu rennen. Vor dem Hintergrund von H.P. Lovecrafts Cthulhu Mythos entwirft Anna-Maria Jung eine Geschichte voller Monster, Nerds, Monsternerds und Nerdmonster. Und der Mann aus der Angell Street kommt auch drin vor. Mit einem Vorwort von Noah Berlatsky.

XOTH! Extended Edition ist der Nachdruck der vergriffenen Erstausgabe von Xoth! Sie beinhaltet den kompletten Comic, sowie zwei zusätzliche Kurz-Comic (einen Epilog zur Hauptgeschichte und den ersten Auftritt von Mary Jenkins-Brown) und zwei weitere Gast-Zeichnungen.

96 Seiten, SC, vierfarbig, erweiterte Auflage © 2010 Anna Maria Jung und Zwerchfell

Text/Zeichnungen Anna-Maria Jung
Seitenzahl 96
Größe/Format 17 x 24 cm
Farbe 4/4
Verlag Zwerchfell GbR

Trailer Xoth!

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.