Die Pfefferchroniken - Rebekie Bennington, Anna-Maria Jung, Daniel Scribner

Zoom
Fantasy-Epos mit reichlich dreckigem Humor
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar Lieferzeit: 2 - 4 Tage Gewicht: 0.73 kg

Ein Dorf ohne Verbrechen ist kein Ort für die wackere Mara Payne, Heldintochter und Klassenbeste der Nachtwache von Zarg. Mit dem Schwert ihrer Mutter und zwei Satteltaschen voll Gerechtigkeit reitet sie gen Acco, einem Ort voller Gefahren, Korruption und Ungeziefer, um es in der großen Stadt zu schaff en. Doch als Mara auf eine okkulte Mordserie stößt, dämmert ihr, dass sie zu viel von der extrascharfen Chilischote abgebissen hat. Gemeinsam mit dem freischaffenden Magier und Tunichtgut Jacop geht sie der Sache auf den Grund.

»Die Pfeffer-Chroniken« ist ein Fantasy-Epos mit einer Prise Noir-Krimi, illustren Figuren, Einhörnern und explodierenden Vögeln, sowie grob geschrotetem, dreckigem Humor. Nachwürzen unnötig.

Wir haben ein paar, von der fantastischen Anna-Maria Jung, signierte Ausgaben des Buches. Nur solange der Vorrat reicht natürlich!

212 Seiten, Hardcover, 17 x 24 cm, vf

© Rebekie Bennington, Anna-Maria Jung, Daniel Scribner.

Buchausgabe beim Zwerchfell Verlag 2017.

Text/Zeichnungen Rebekie Bennington, Anna-Maria Jung, Daniel Scribner
Seitenzahl 212
Größe/Format 17 x 24 cm
Farbe 4/4
Verlag Zwerchfell
Besonderheit signiert, mit kleiner Zeichnung von Anna-Maria, Titel mit Goldprägung

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.