Punchdrunk - von Doppeltim

Artikel 46 VON 46
Zoom
Doppeltims wunderbarer Ausflug ins wahre Leben
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar Lieferzeit: 2 - 4 Tage Gewicht: 0.4 kg

»Ich finde, der Anfang von einem Buch ist immer am schönsten, man macht sich mit den Gegebenheiten vertraut, alles ist möglich«, sagt Sophie im Buch zu Justus, den sie in der Bahn trifft. Punchdrunk ist ein kurzer Ausflug in das ganz normale Leben in Berlin, könnte aber auch woanders spielen.

Was mir daran gefällt, ist, dass es schön traurig ist, dabei aber nicht weinerlich, wie so oft Geschichten in deutschen Comics leider sind.

Tim Gaedke alias doppeltim dürfte den meisten Webcomic-Fans kein Unbekannter mehr sein, hat er doch seinen eigenen Blog doppeltim.de, ist ansonsten freier Illustrator und Grafiker in Berlin. Er macht bei der monatlichen Comic-Collab mit, zeichnet bei Babble & Doodle wöchentlich live mit Beetlebum und Spinken & Turminas Jeff und hat in den letzten beiden Schick-Magazinen Arbeiten aus dem Comic-Workshop Leipzig veröffentlicht.

Hier ist nun sein erstes Buch, klein aber fein, mit einer Geschichte über drei Menschen, die glauben, Freunde zu sein. Die ersten Seiten waren 2011 bei mycomics zu lesen.

64 Seiten, s/w, 20,8 x 14,8 x 0,8 cm

© 2012 Tim Gaedke

Text/Zeichnungen Tim Gaedke
Seitenzahl 64
Größe/Format 20,8 x 14,8
Farbe Graustufen
Verlag Zwerchfell

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.