Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen sowie um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihrer Widerspruchsmöglichkeit. x

Die schönste Bahnstrecke Hessens – DVD von Christopher Tauber

Zoom
Zwei Kurzfilme mit Zen und Zombies
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar Lieferzeit: 2 - 4 Tage Gewicht: 0.2 kg

Auf der DVD befinden sich Christopher Taubers Kurzfilme "Die schönste Bahnstrecke Hessens" und "Zuschauen, Entspannen, Nachdenken … und Zombies". Piwis konsequente Fortführung von "Die schönsten Bahnstrecken Deutschlands" sowie George Romeros Zombie-Filmen. A match made in hell, möchte ich sagen.

Nie war Grusel entspannter - ob im sommerlichen Taunus oder auf einer Dampfbahn-Fahrt durch den herbstlichen Spessart - Bei ZUSCHAUEN, ENTSPANNEN, NACHDENKEN UND ZOMBIES und DIE SCHÖNSTE BAHNSTRECKE HESSENS fängt die Kamera nicht nur beruhigende Naturbilder ein, sondern auch das erwachenede Grauen im Wald. Als würde der Hessische Rundfunk einen Romero-Zombie-Film in Auftrag geben, so gemächlich steigert sich hier das Grauen … oder auch nicht.

Beide Filme nun erstmals auf einer DVD in gleich 5 verschiedenen Versionen. Puristen genießen den Relax-Horror nur unterlegt mit den Geräuschen der Natur, Filmfreaks freuen sich über die kommentierten Versionen und auch Fernseh-Fans kommen mit der TV-Version, eingesprochen von Radio-Legende Werner Reinke, voll auf ihre Kosten.

"For many years, nostalgic or insomniac Germans would spend their nights engrossed in a popular TV feature consisting entirely of the view from a railway locomotive travelling along one of “The Most Beautiful Railway Lines in Germany”. This film is a homage to that genre and to George Romero’s zombie pictures, offering intense relaxation tempered by an ever-growing sense of dread and culminating in a horrific finale.

"Zuschauen - Entspannen - Nachdenken (Watch - Relax - Ponder) is a short movie I did in 2014, just for the pure heck of it. It is based on a television programme that was aired in Germany under the same title. Basically it was just 15 minutes of non-threatening imagery with a low key new age soundtrack. A pretty good show for stoners. So, I just remade one of these shows and added a little extra to it. My friend Stefan Dinter did a crazy imprompted commentary track for it as well. This year it ran in the official selection at the Berlin Trash Festival. I like trash so I felt very honoured."

DVD, zwei Kurzfilme von Christopher Tauber, Postermotive von Alexander Fechner. Sprecher Stefan Dinter, Werner Reinke, Audiokommentar von US-Podcastern Dan Scully & Garrett Smith von ilike2moviemovie.

Größe/Format DVD

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.