Im September macht David Malambré von Demolitionsquad.de eine Aktion für Kinder in Flüchtlingsunterkünften.

David selbst sagt dazu: "Der gesamte Comicumsatz von Demolitionsquad.de diesen Monats wird gespendet (also alles Geld das via verkauften Comicheften bei mir reinkommt). Diese Spenden gehen für Kunstbedarf drauf, mit dem ich in die Flüchtlingsheime gehen möchte und mit den Kindern malen; das hilft keinem Notleiden, aber doch einem Ankommen in der Normalität und ein bisschen Vergessen."

David M. Malambré, besser bekannt als DS_Nadine, hat einen Abschluss in Japanologie und Informationswissenschaften gemacht und war anschließend im Land der aufgehenden Sonne beschäftigt. Dort veröffentlichte er 2003 seinen ersten Comic, bevor er 2009 zurückkam und zum selbstständigen Comiczeichner und Illustrator transformierte.

Sein Webcomic Demolitionsquad, mit den Protagonisten Nadine und Michael, erscheint zwei mal wöchentlich. Dabei durchleben die Zwei nicht nur allerlei Alltags- und Videospielwahnsinn, sondern auch ihr persönliches, höllisches Miteinander.

Überzeugt Euch selbst in seinen Heften und auf demolitionsquad.de

David "DS_Nadine" Malambré Kwimbi Webcomic-Shop/Künstler/David "DS_Nadine" MalambréArtikelKwimbi Webcomic-Shop/Künstler/David "DS_Nadine" MalambréArtikel