Jazam! Band 10 - "X"

Zoom
Die JAZAM! 2015
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden. Lieferzeit: 2 - 3 Tage Gewicht: 0.75 kg

Bitte beachtet: Wird "Jazam! Band 10" zusammen mit anderen Artikeln bestellt, so werden ALLE Artikel gemeinsam zum Erscheinungsdatum versendet.

JAZAM! ist aktuell die größte deutschsprachige Independent-Comic-Anthologie. Einmal im Jahr erscheint ein neuer Band, der viele der interessantesten jungen ComiczeichnerInnen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz versammelt, die eine breite Vielfalt an Stilen und Genres repräsentieren. Für jeden Band gibt es ein vorgegebenes Thema – in der 10. Ausgabe dreht sich alles um das Thema „10“ bzw. „X“.

JAZAM! wurde 2011 mit dem ICOM Independent Comicpreis "für eine bemerkenswerte Comicpublikation" ausgezeichnet.

Beteiligte Künstler: aha, Chris Alicke, Gabriel Andres, Nadia Bader, Lukas Baumgartner, Adrian vom Baur, Michael Bober, Jeff Chi, Natalie Dombois, Said Omar Eshaq, Fourbaux, Frajo, David Füleki, Tim Gaedke, Sascha Gallion, Piers Goffart, Maximilian Hillerzeder, Haiko Hörnig, Marcel Hugenschütt, JARoo, Mo Kast, Kaydee Artistry, Yann Krehl, Matthias Lehmann, Doris Lettmann, Joachim Lipski, Mike Loos, Johannes Lott, Beni Merk, Boris Mihailovic, Katharina Netolitzky, Nudlmonster, Armin Parr, Marius Pawlitza, Martin Rathscheck, Bianca Saxonja, Schlogger, Marco Schüller, Schwarwel, Elif Siebenpfeiffer, Nico Simon, Ralf Singh, Florian Steinl, Stefan Stroh, Sarah Stowasser, Sunny-Ray, Steven Tamb, Maja Verfondern, Andrea Williams, Yinfinity

Cover: Sascha Wüstefeld

17x24 cm, Paperback, 260 Seiten, Farbe

Text/Zeichnungen AE,doppeltim, David Füleki, JaRoo, KayDee, Jo Lott, Beni Merk, Martin Rathscheck, Yi Luo, Adrian vom Baur, Florian Steinl, Nico Simon, David Koslowski, Schlogger, Irina Zinner, Katharina Netolitzky, Schwarwel uva
Seitenzahl 260
Größe/Format 17x24 cm
Farbe 4/4
Besonderheit signiert von Adrian vom Baur und David Koslowski

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.