Zwarwald: Elementartierchen - Leo Leowald

Zoom
Leowalds erster Zwarwald-Band bei Reprodukt
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar Lieferzeit: 2 - 4 Tage Gewicht: 0.45 kg

Die Geschichten in "Elementartierchen" setzen sich zusammen aus privaten Episoden, kurzen Freundes- und Prominentenporträts und einer längeren, bislang unveröffentlichten Geschichte über Leo Leowalds Lehrzeit als Filmvorführer im Pornokino Bergneustadt.

"Elementartierchen" basiert nach "zwar" und "zwar2" auf Leo Leowalds erfolgreichem Internet-Tagesstrip www.zwarwald.de. Bei Reprodukt erschienen außerdem "Raues Sitten" und "Stopptanz", sowie zusammen mit Haimo Kienzler die Gustav-Abenteuer.

2012 endlich wurde Leowald völlig zu Recht in Erlangen mit dem "Kurt Schalker-Preis für grafisches Blogen" ausgezeichnet. Wurde auch Zeit.

Der Band kann auf Wunsch signiert werden.

96 Seiten, farbig, 18 x 19 cm, Klappenbroschur, Reprodukt Verlag

Text/Zeichnungen Leo Leowald
Seitenzahl 96
Besonderheit Signatur auf Wunsch
Größe/Format 18x19 cm
Farbe 4/4

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.