Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen sowie um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihrer Widerspruchsmöglichkeit. x

ASH - Austrian SuperHeroes #1 – ICOM Sonderpreis bemerkenswerte Publikation...

Artikel 194 VON 521
Zoom

ASH - Austrian SuperHeroes #1 – ICOM Sonderpreis bemerkenswerte Publikation 2016

Select Art. Nr.: 1010327
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar Lieferzeit: 2 - 3 Tage Gewicht: 0.2 kg

Österreichische Superheldencomics, warum nicht? Die USA hat kein exklusives Copyright auf maskierte Überwesen. Und auch in den Superheldenheften der beiden Großmächte dieses Genres, Marvel und DC, tauchen immer wieder internationale Superhelden und Superschurken auf (darunter sogar zwei Österreicher).

Jetzt gibt's A.S.H., die Austrian SuperHeroes. In ihrem ersten Heft stellen sich die Helden und Heldinnen CAPTAIN AUSTRIA Jr., LADY HEUMARKT, DONAUWEIBCHEN und DER BÜROKRAT ihrem ersten Gegner! Eine grauenhafte Bedrohung, die direkt aus der europäischen Mythologie zu stammen scheint … Der Beginn einer Zeit und Raum überspannenden Saga. Übrigens: als besonderes Gimmick finden sich einige Unterstützer des Crowdfundings als gezeichnete Statisten auf den Seiten der Hauptstory.

Als erster Schritt für das entstehende A.S.H.-Universum erscheint eine vierteilige Comicheft-Serie (à 36 Seiten), die in Österreich ganz regulär in Trafiken und an Kiosken verkauft werden soll - in Deutschland und der Schweiz vor allem in Comicläden.

Der Erscheinungstermin des ersten Heftes ist voraussichtlich Ende März 2016. Die weiteren Hefte sollen dann zweimonatlich erscheinen.

Das Konzept
«Captain Austria» ist keine Parodie. Es geht wirklich darum ein veritables Superheldenuniversum zu schaffen, in dessen Zentrum Wesen mit Superkräften stehen. Nur mit dem Unterschied, dass die sich nun eben zur Abwechslung nicht die Schluchten von Manhattan sondern die Plätze und Gassen von Wien oder Salzburg bevölkern. Humor hat zwar ebenfalls seinen Platz, aber durchaus auch Action und persönliche Dramen mit psychologischem Tiefgang. So wie Superheldengeschichten, in Comics oder auch im Kino, eben nun einmal sind.

Das A.S.H.-Team besteht aus einer Kerngruppe von erfahrenen österreichischen Comic-Machern und einigen neuen Talenten. Für Text und Inhalt ist Buch- und Comic-Autor Harald Havas zuständig.

Die Chefzeichner sind bekannte Größen der Szene wie Thomas Aigelsreiter, Leo Koller und Andi Paar, die sowohl von weiteren bekannten Zeichnern wie Jörg Vogeltanz, Michael Wittmann, Walter Fröhlich oder auch Frans Stummer unterstützt werden.

36 Seiten, 26 x 17cm, vierfarbig

Storys und Texte Harald Havas, Zeichnungen: Thomas Aigelsreiter, Andi Paar, Lenny Großkopf.

© 2015 ASH

Text/Zeichnungen Storys und Texte Harald Havas, Zeichnungen: Thomas Aigelsreiter, Andi Paar, Lenny Großkopf.
Seitenzahl 36
Größe/Format 26 x 17 cm
Farbe 4/4

Artikel bewerten

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.