Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen sowie um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihrer Widerspruchsmöglichkeit. x

Akira Kurosawa und der meditierende Frosch – Nicolas Mahler

Artikel 1 VON 694
Zoom

Akira Kurosawa und der meditierende Frosch – Nicolas Mahler

Select Art. Nr.: 1010834
Absurde Erlebnisse in der Welt der Buchmenschen
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar Lieferzeit: 2 - 3 Tage Gewicht: 0.26 kg

Jetzt hat er schon Thomas Bernhard, James Joyce oder Robert Musil als Comic adaptiert, ist Dauergast in den Literaturhäusern dieser Welt, und dennoch muss Nicolas Mahler immer wieder feststellen, wie schwer sich die Hochkultur nach wie vor mit den "Graphic Novels" tut. Gott sei Dank! So kann er uns weiterhin urkomisch und pointiert von seinen absurden Erlebnissen in der Welt der Buchmenschen berichten.

Was kommt dabei heraus, wenn die Kritiker:innen des "Literarischen Quartetts" nun auch Comics besprechen? Wie hat man sich eine "Graphic Novel" am Wiener Burgtheater vorzustellen? Und welche überraschenden Erkenntnisse fördert eine Amazon-Recherche zu Marcel Prousts "Auf der Suche nach der verlorenen Zeit" zutage? Nicolas Mahlers Fazit fällt positiv aus: "Die Comics sind nicht erwachsen geworden, der Kulturbetrieb vertrottelt nur zunehmend!" Aber auch weltlichen Themen wie Brachialkomikern oder Harnröhrenspreizern gewinnt Nicolas Mahler manch Erhellendes ab. Und dann ist da ja noch Akira Kurosawa…

Nicolas Mahler, 128 Seiten, schwarzweiß, 14 × 21 cm, Klappenbroschur, Reprodukt Verlag.

Text/Zeichnungen Nicolas Mahler
Seitenzahl 128
Größe/Format 14 x 21 cm
Farbe s/w
Verlag Reprodukt

Artikel bewerten

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.